Cellobogen, "THOMAS M. GERBETH, WIEN", goldmontiert 18c
(Gewicht, Gleichgewicht, Stangenfestigkeit und Ausstattung nach Wunsch)

Modellbeispiel: F. N. VOIRIN


Zurück zur Preisliste

Die Art der Wicklung (Draht, Gespinst, englisches Fischbeinimitat) sowie das Modell des Beinchens (geteilt, massiv, mit Perlmuttfacetten belegt) richtet sich nach dem statischen Grundkonzept des Bogens.