Auf dieser Wandmalerei aus dem 9. oder 10. Jahrhundert ist deutlich eine Person zu sehen, die ein Streichinstrument spielt. Diese Wandmalerei wurde bei Ausgrabungen eines Palastes in Tatschikistan entdeckt. Da dieser Palast im 11. Jahrhundert zerstört und die Wandmalerei Ende des 10. Jahrhunderts übertüncht wurde, muss dieser Bildbeleg spätestens im 10. Jahrhundert entstanden sein.

Zurück Weiter